Auslaufmodell Präsenzmesse

Auslaufmodell Präsenzmesse?

Leadgenerierung und Produktvorstellungen sind grosse Vorteile von konventionellen Messen. Ist dazu ein physischer Messestand notwendig? In welchem Verhältnis stehen die Kosten und Nutzen im Vergleich zu virtuellen Messeständen? 

Welche Kosten stecken hinter einer Präsenzmesse?

Das durchschnittliche Messebudget betrug 2019 über 250 tausend Euro pro Unternehmen. Die Kostenpunkte für einen konventionellen Messestand sind vielseitig und umfassen primär: Messeplatz, Design, Planung und Bau des Messestandes. Hinzu kommen ausserdem Kosten für Transport, Reinigung, Versicherung und Bewachung des Standes, Unternehmensinterne und -externe Personalkosten, Nachbereitung der Messebeteiligung, Übernachtung und Verpflegung, Reisekosten, Parkplatzgebühren, etc.

Was kostet eine virtuelle Messe?

Ein voll eingerichtetes Studio mit einem Greenscreen, das virtuelle Messen ermöglicht, gibt es bereits ab 30 tausend Euro. Dies ist jedoch ein einmaliger Anschaffungspreis. Der Kostenfaktor für das Studio verkleinert sich also, je öfter es genutzt wird. Hinzu kommen diejenigen Kosten, die für jede andere Räumlichkeit eines Unternehmens auch anfallen: Miete, Strom, Heizung, Reinigung und Personalkosten, wie etwa für die Erstellung eines virtuellen Studios und Präsentierende. 

Wie viele Besucher haben Messen?

Allein in Deutschland beliefen sich die Besucherzahlen überregionaler Messen die letzten Jahre um die 10 Millionen bis zum coronabedingten Rückgang dieser Zahl auf ca. 2 Millionen. Natürlich wird sich dieser Wert in den kommenden Jahren nach oben hin normalisieren, viele Veranstalter nutzten die Situation jedoch, um digitale Messeformate voranzutreiben. 

Dabei fanden zwei wichtige Dinge statt:

  1. Es wurde festgestellt, dass ein Bedarf für virtuelle Messen besteht und dass das Publikum solche Formate annimmt. 
  2. Die technischen Grundvoraussetzungen für virtuelle Messen wurden geschaffen und machen damit digitalisierte Formate dieser Art in Zukunft attraktiver.  

Aus diesen zwei Punkten ergibt sich, dass Messen in Zukunft häufiger virtuell, mindestens aber als hybride Veranstaltungen ausgerichtet werden und so mehr Besucherzahlen erzielen. Neben der höheren potentiellen Reichweite virtueller Messen kommt eine niedrigere Hemmschwelle für Besucher hinzu: Eine Messeeinladung per Link wahrzunehmen ist deutlich bequemer, als einen physischen Besuch inklusive Reisezeit und -kosten anzutreten.

Effektivität

Manche virtuelle Messeerfahrungen werden als weniger eindrucksvoll empfunden. Das liegt daran, dass viele Unternehmen nicht näherungsweise einen ähnlichen Aufwand für virtuelle Messen betreiben, wie für Präsenzmessen. Dementsprechend nüchtern sind dann die Ergebnisse. Die Masse an durchschnittlichen bis schlechten Messestreams bietet die Chance, durch professionelle Qualität herauszustechen. Dies kann durch virtuelle Messestände, mit moderner Kameratechnik und Tonabnahme erreicht werden.

 

Welche Studiolösung ist Ihre?

wir finden es heraus!

Ihr Partner für Videokommunikation

Streamingstudios die TV-Qualität liefern und für alle relevanten Abteilungen zugänglich und bedienbar sind, sind der Schlüssel, um erfolgreich Botschaften zu senden. Deshalb machen wir von BroadUp Videokommunikation zu Ihrer Kernkompetenz.

Möchte man Menschen mit einem digitalen Messestand, im Vertrieb oder mit Webinaren nachhaltig erreichen, reicht es nicht, die analoge Vorlage eins zu eins zu kopieren. Stattdessen muss jedes Format neu gedacht werden, um relevante Inhalte attraktiv für Ihre Zielgruppen darzustellen. Deshalb stehen wir für eine strategische Vorgehensweise. Vom ersten Schritt der Planung beziehen wir Zielgruppen und Anwendungsfelder mit ein. Unsere Videosetups bedienen modernste Filmstandards, die auch in kommenden Jahren professionelle Qualität liefern. Sie sind individuell auf Ihre Anwendungsfälle zugeschnitten und leicht zu bedienen. In nur wenigen Trainings vermitteln wir Videokommunikation als Kernkompetenz an Ihr Team und Sie sind auch in Zukunft unabhängig von Dienstleistern.

Einfach, fortschrittlich, sichtbar, individuell — für diese Werte stehen wir von BroadUp.

 

Mit unserem Newsletter  up to date bleiben: 

Ihr Interesse an Videokommunikation ist geweckt? Wir sind digital für sie erreichbar!

Termin vereinbaren

Für Unternehmer auch interessant:

Auslaufmodell Präsenzmesse
Inhouse Videostudios — Die 4 grössten Vorteile
Auslaufmodell Präsenzmesse
Messen nachhaltig machen
Auslaufmodell Präsenzmesse
Streamingdienstanbieter — Was ist wichtig?

Nutzen Sie bereits die Vorteile von interner Videokommunikation?

In diesem White Paper erläutern wir den Nutzen!

Auslaufmodell Präsenzmesse